Alpha Trader Forum Forums Thema Tag: vow3

Viewing 4 topics - 1 through 4 (of 4 total)
    • Thema
    • Kommentare
    • Beiträge
    • Letzer Eintrag
    • Volkswagen Vz. (VOW3) – ISIN DE0007664039   Setup des Tages Die Vorzugsaktie des Autobauers aus Wolfsburg befindet sich in einem Aufwärtstrend. Das Halbjahresplus liegt bei rund 3.5 Prozent. Seit Monatsbeginn hat sich eine Keilformation ausgebildet, die sich sowohl nach oben als auch nach unten auflösen könnte. Mögliches bullisches Szenario Aufgrund des Aufwärtstrends und der generell recht guten Stimmung an den Börsen halten wir die Auflösung nach oben für wahrscheinlicher Kursziel wäre in diesem Fall das Pivot-Hoch vom 1. März. Mögliches bärisches Szenario Sowohl in Europa als auch auf dem wichtigsten Absatzmarkt in China läuft die Konjunktur keineswegs gut. Somit ist das Wertpapier anfällig für Bärenattacken. Ein bärisches Setup wäre ebenfalls darstellbar. Meinung: Der Konzern hat vorläufige Zahlen für das vergangene Jahr präsentiert. Demnach soll ein Umsatzzuwachs von 10 bis 15 Prozent gemeldet werden sowie ein operatives Ergebnis in Höhe des Vorjahres. Dies entspricht in etwa den Erwartungen der Analysten. Der Ausblick überzeugte die Mehrheit der Analysten nicht. Tim Rokossa von der Deutschen Bank sieht das Kursziel hingegen bei 180 EUR.   Quellennachweise, Mögliche Interessenskonflikte, Meinung und sonstige Daten Aktuelle Marktkapitalisierung: 64.85 Mrd. EUR Durchschnittsvolumen der letzten 20 Tage: 172.57 Mio. EUR Meine Meinung zu Volkswagen Vz. ist bullisch. Quellennachweise: https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/volkswagen-deutsche-bank-mit-hammer-kursziel-20352066.html, Veröffentlichungsdatum: 24.03.2024 Mit den Eckdaten im Chart kommen wir auf ein CRV von 7.3. *On Watch* Adyen (ADYEN) – ISIN NL0012969182 Veolia (VIE) – ISIN FR0000124141 Boeing (CBA) – ISIN – US0970231058 Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte Personen, die Anlageempfehlungen erstellen und weitergeben, sind nach der Verordnung (EU) 596/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung) verpflichtet, alle Beziehungen und Umstände offenzulegen, bei denen damit gerechnet werden kann, dass sie die Objektivität der Empfehlung beeinträchtigen. Dies umfasst insbesondere Interessen oder Interessenkonflikte aller Personen, die die Information erstellt haben bzw. an der Erstellung beteiligt waren. Für den Finanzinformationsdienst, der vom sog „Journalistenprivileg“ nach Art. 20 Abs. 3 UAbs. 4 Gebrauch macht, gelten zusätzlich die Vorgaben des Pressekodex des Deutschen Presserats und die Journalistischen Verhaltensgrundsätzen und Empfehlungen des Deutschen Presserats zur Wirtschafts- und Finanzmarktberichterstattung. Auch danach sind Interessenskonflikte bei der Erstellung oder Weitergabe von Anlageempfehlungen oder Anlagestrategieempfehlungen in geeigneter Weise offenzulegen. In diesem Zusammenhang weisen wir auf folgendes hin: Es liegen keine Interessenskonflikte vor. Bitte nehmen Sie den Disclaimer und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

      Started by: ThomasCanali in: Tägliche Setups

    • 0
    • 1
    • 24. März 202414:53

      ThomasCanali

    • Volkswagen Vz. (VOW3) DE0007664039 Volkswagen ist der größte Automobilhersteller in Europa und weltweit einer der führenden Autobauer. Nachdem die Aktie unter die 100-Euro-Marke gefallen war, stemmten sich die Bullen gegen den weiteren Abverkauf des VW-Papiers. Nachdem im Januar die 200-Tagelinie überwunden werden konnte, sehen wir aktuell die Seitwärtsbewegung der Aktie oberhalb des EMA-20. Der Autohersteller kann es sich nicht länger leisten, Marktanteile zu verlieren. Stellantis präsentiert sich dabei erfolgreicher als der deutsche Konkurrent und zeigt, dass man auch höhere Margen einfahren kann. Volkswagen hat hier noch Aufholpotential. Im Schlussquartal 2023 sollten die Wolfsburger ihre Profitabilität verbessert haben und dürften diesen Trend auch 2024 fortsetzen, so die Experten von Goldman Sachs. Wenn die Volkswagen Vz.-Aktie die Base nach oben verlassen kann, bietet sich die Eröffnung eines Long-Trades an. Bei Kursen über 120 Euro würden wir ein technisches Kaufsignal bekommen. Schließt die Aktie unterhalb des EMA-20, könnte die 200-Tageline nochmals getestet werden. Kurse unter dem GD-200 würden die Bären wieder auf den Plan rufen. Hinweis zu Interessenkonflikten: Wolfgang Zussner besitzt aktuell keine Positionen in den genannten Wertpapieren. Ich wünsche Euch einen erfolgreichen Trading-Tag.

      Started by: WolfgangZussner in: Tägliche Setups

    • 0
    • 1
    • 21. Feber 202414:56

      WolfgangZussner

    • Volkswagen Vz. (VOW3) – ISIN DE0007664039 * Volkswagen Vz. (VOW3) – ISIN DE0007664039* Setup des Tages Die Volkswagen-Vorzugsaktie liegt mit einem Halbjahresminus von 10 Prozent deutlich hinter dem Dax. Nach der Bodenbildung im Oktober, der Rückkehr auf die Oberseite der gleitenden Durchschnitte und dem Gap Up in den ersten Dezembertagen sieht es grundsätzlich besser aus. Der Pullback der letzten Tage mit der Umkehrkerze vom Freitag sowie die Unterstützungslinie auf der Höhe des 50er-EMA und dem oberen Rand der Kurslücke lassen einen kräftigen Bounce zum Börsenstart ins Jahr 2024 erwarten. Bei VW läuft im Moment nicht alles gut. Die Aktionärsstruktur mit den stimmrechtslosen Vorzugsaktien und dem Anteilseigner Niedersachsen ist ein Teil des Problems. Kritiker monieren, dass Europas größter Autobauer zu behäbig agiere im Vergleich zu Tesla und den Wettbewerbern aus China. Kurz vor Weihnachten ist es gelungen, sich mit dem Betriebsrat auf ein Sparprogramm mit Einstellungs- und Beförderungsstopps sowie der Stilllegung einiger Fertigungslinien zu einigen. Das ist an der Börse gut angekommen, allerdings dürfte allen Beteiligten klar sein, dass der Konzern aus Wolfsburg weiter an seiner Wettbewerbsfähigkeit arbeiten muss. Das Kaufsignal liegt beim Überschreiten der letzten Tageskerze, der Stop Loss in Höhe der genannten Unterstützungslinie und als Kursziel peilen wir das letzte Pivot-Hoch an. Die nächsten Quartalszahlen werden am 13. März gemeldet, so dass auch ein längerer Swingtrade denkbar wäre.Mit den Eckdaten im Chart kommen wir auf ein CRV von 2.2. *On Watch* Richemont (CFR) – ISIN CH0210483332 ING Groep (INGA) – ISIN NL0011821202 Anglogold Ashanti (AU) – ISIN – ZAE000043485 Hinweis zu Interessenkonflikten: Ich besitze Positionen in folgenden der genannten Wertpapieren: KEINE Ich wünsche Euch einen erfolgreichen Trading-Tag. Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

      Started by: ThomasCanali in: Tägliche Setups

    • 0
    • 1
    • 1. Jänner 202422:10

      ThomasCanali

    • Volkswagen (VOW3) – ISIN Setup des Tages Die VW-Vorzugsaktie liegt über 10 Prozent im Halbjahresminus. Die Chartformation der letzten Wochen gibt aber Hoffnung für eine positive Weiterentwicklung. Auffällig ist die Kursbewegung am Mittwoch der vergangenen Woche als das Wertpapier mit hohem Volumen parallel ein Gap Up und ein Golden Cross formierte. Auslöser waren guten Nachrichten aus China, wo von VW beauftragte Prüfer keine Menschenrechtsverletzungen im Volkswagen-Werk in der Provinz Xinjiang feststellen konnten. Es wird erwartet, dass Fonds, die aufgrund der ESG-Thematik zurückhaltend waren, nun verstärkt bei der Aktie des Wolfsburger Autobauers zugreifen könnten. Der Bruch der Widerstandslinie wäre ein klares Kaufsignal. Den Stop Loss könnten wir in der zuvor genannten Kurslücke setzen. Kursziel wäre das Pivot-Hoch vom Als Kursziel peilen wir das Pivot-Tief vom 25. Juli. Mit den im Chart genannten Eckdaten kommen wir auf ein CRV von 2.1. Die nächsten Quartalszahlen werden am 12. März gemeldet, so dass auch ein längerer Swingtrade denkbar wäre.   *On Watch* Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A. (BBVA) – ISIN      ES0113211835 STMicroelectronics N.V. (STMPA) – ISIN NL0000226223   Microsoft (MSFT) – ISIN -US5949181045 Hinweis zu Interessenkonflikten: Ich besitze Positionen in folgenden der genannten Wertpapieren: Keine Ich wünsche Euch einen erfolgreichen Trading-Tag.   Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.  

      Started by: ThomasCanali in: Tägliche Setups

    • 0
    • 1
    • 9. Dezember 202313:51

      ThomasCanali

Viewing 4 topics - 1 through 4 (of 4 total)