War das der Startschuss zur Endjahresrallye?

Mögliches höheres Tief in den US-Indizes Während sich der DAX nach wie vor mit den Bären herumschlagen muss, haben die US-Indizes zum Ende der vorigen Woche wieder etwas Stärke gezeigt. Dies könnte ein mögliches höheres Tief mit sich bringen, welches für eine mögliche Endjahresrallye immens wichtig wäre. Worauf Du nun genau achten musst, bespreche ich in der heutigen Videoanalyse. Weitere Videos, Analysen, so wie Trading Ideen erhalten Sie tagtäglich auf unserer Plattform www.ratgeberGELD.at NEU MID DAY ALERT! wieder täglich um 17:00 Uhr LIVE [...]

Read more...

Nvidia stark unter Druck – Jetzt noch Short gehen?

Symbol: $NVDA WKN: 918422 ISIN: US67066G1040 Ein Beitrag der Trading-Plattform ratgeberGELD.at Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate Der IT-Hersteller NVIDIA konnte wie die meisten Technologiewerte den Aufwärtstrend nicht halten und  befindet sich derzeit unter großem Verkaufsdruck. Der 158,28 USD Bereich wurde gebrochen und die nächste Support-Zone bei ca. 234 USD konnte ebenfalls durch die Bullen nicht verteidigt werden. Der Abverkauf hat sich bis 175,50 USD fortgesetzt und erst dann kam es zu einer ersten Gegenbewegung bis zum gleitenden Durschnitt 20, welche aber sofort wieder negiert wurde. Am 15.11 [...]

Read more...

Advanced Micro Devices bereit für den nächsten Abverkauf?

Symbol: $AMD WKN: 863186 ISIN: US0079031078 Ein Beitrag der Trading-Plattform ratgeberGELD.at Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate Advanced Micro Devices befand sich bis Mitte September in einem sehr starken Aufwärtstrend mit höheren Hochs und höheren Tiefs. Die Bullen konnten leider Ihr Revier nicht dauerhaft vereidigen und während der straken Korrektur der US Indizes kann es zu einem Trendbruch und verstärkter Abverkauf. Die Bären haben deutlich die Kontrolle übernommen und derzeit befindet sich die Aktie in einem frischen Abwärtstrend. Die roten Kerzen sind sehr stark ausgeprägt wohingegen die grünen [...]

Read more...

E.On: Kursexplosion voraus?

Symbol: EOAN  ISIN: DE000ENAG999 Ein Beitrag der Trading-Plattform ratgeberGELD.at Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate Derzeit gibt es wahrlich nicht viele mögliche Kaufkandidaten an der deutschen Börse. Der DAX befindet sich sowohl mittel- als auch langfristig in einem klaren Abwärtstrend und die Chance mit Long-Positionen positiv durchzustarten sind eher klein. Zu den wenigen Ausnahmen stabiler Kursentwicklungen, gehören derzeit die Versorger.  So zeigt E.On bereits seit Wochen relative Stärke gegenüber dem Gesamtmarkt. Chart vom 12.11.2018 Kurs: 8.69 EUR Expertenmeinung Diesem Sektor gebe ich derzeit die besten Chancen [...]

Read more...

Widerstände halten und Bären sind wieder aktiv

Gewinne rasch mitnehmen Weiterhin gilt die Devise “Gewinne rasch mitnehmen”. Wer derzeit sowohl auf der Short- als auch auf der Long-Seite zu gierig wird, den bestraft Mutter Börse sofort. Swing Traden ist weiterhin lediglich im überaus kurzfristigen Bereich von wenigen Tagen möglich. Alles darüber hinaus ist viel zu riskant, zumal sich der Gesamtmarkt weiterhin sehr volatil zeigt. In unserer aktuellen Videoanalyse besprechen wir mögliche Szenarien. Weitere Videos, Analysen, so wie Trading Ideen erhalten Sie tagtäglich auf unserer Plattform www.ratgeberGELD.at NEU MID DAY ALERT! [...]

Read more...

Phillips – Hervorragende Short-Möglichkeit

Symbol: PHIA  ISIN: NL0000009538 Ein Beitrag der Trading-Plattform ratgeberGELD.at Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate Bis Anfang Oktober hatte die Aktie des niederländischen Elektronikkonzerns eine blütenweise Weste vorzuweisen. Die Kurse tendierten über Monate hinweg nach oben und wiesen eine beindruckende Folge von höheren Hochs und höheren Tiefs auf. Nachdem jedoch die letzten Pivot Tiefs von Ende und Mitte September gebrochen wurden, übernahmen die Bären in eindrucksvoller Manier das Ruder. Aktuell befindet sich das Papier in einem Abwärtstrend. Chart vom 0611.2018 Kurs: 33.58 EUR Expertenmeinung Der gesamte [...]

Read more...

Erfolgreiche Handelswoche – was kommt nun?

Gewinne im großen Stil bereits mitgenommen Nach den panikartigen Verkäufen zu Beginn der vorigen Woche haben wir auf ratgeberGELD stark eingekauft und konnten auf der Long-Seite die restliche Woche über von den Anstiegen profitieren. Die ersten Kursziele sind erreicht und wir haben nach wenigen Tagen bereits den Großteil der Gewinne wieder realisiert – längerfristiges Positionsmanagement ist nur in Bullenmärkten möglich! Nun heißt es abwarten, ob die Korrektur neuerlich an Fahrt hinzugewinnt, oder ob ein Boden gebildet werden kann. Weitere Videos, Analysen, [...]

Read more...

Stehen die Märkte vor einer kräftigen Rallye nach oben?

Bounce sehr wahrscheinlich Die Indizes in den USA, als auch in Deutschland präsentieren sich derzeit technisch extremst überverkauft. Zwar kann es sein, dass wir noch das ein- oder andere neue Zwischentief sehen, aber mit hoher Wahrscheinlichkeit gehe ich diese Woche von einer stärkeren Gegenbewegung nach oben aus – soweit der einfache Teil. Was danach passiert, steht jedoch in den Sternen, denn technisch kann in Folge nicht beziffert werden, ob die Korrektur danach weitergehen wird, oder nicht. NEU MID DAY ALERT! wieder täglich [...]

Read more...

Gap Trading – Trade Review meiner letzten Trades

Meine Trading Setups und Ideen aus dem gestrigen Handel In den letzten Jahren hab ich mich ganz besonders neben dem Swing Trading auf auf das Day Trading von Gap Strategien spezialisiert. Der Vorteil an dieser Strategie ist, dass es hier teils zu gewaltigen Bewegungen kommt, welche auf der Long- oder auf der Short-Seite genutzt werden können. Teilweise bekomme ich bei guten Setups CRV´s (Chance-Risiko-Verhältnis) von bis zu 10:1. Im aktuellen Video bespreche ich drei Trades, welche wir im Traders Live [...]

Read more...

Aktuelle Aussichten für die Handelswoche – Blick auf DAX, S&P und co.

Bullen überzeugen wenig Weiterhin befinden sich die international führenden Indizes in einer klaren Korrekturphase. Die Bären haben das Ruder vor zwei Wochen klar übernommen und sorgen nach wie vor für Verunsicherung. Die Volatilität bleibt hoch und somit ist vor allem kurzfristiges Handeln zu bevorzugen. Wann es wieder Sinn macht vermehrt auf Swings oder Positions-Trading zu schalten, schauen wir uns heute wieder genauer an. Wie es an den Börsen weitergeht und worauf Sie aktuell achten sollten, besprechen wir in unserer heutigen Videoanalyse. NEU MID [...]

Read more...
X