Alpha Trader Forum Forums Thema Tag: rhm

Viewing 4 topics - 1 through 4 (of 4 total)
    • Thema
    • Kommentare
    • Beiträge
    • Letzer Eintrag
    • Rheinmetall (RHM) – ISIN DE0007030009   Setup des Tages Die Rheinmetall-Aktie ist mit rund 88 Prozent im Verlauf der vergangenen sechs Monate der Top-Outperformer im Deutschen Aktienindex. Nach dem Allzeithoch vom 9. April formiert das Wertpapier den Ansatz einer Seitwärtsrange knapp unterhalb der 20-Tagelinie. Mögliches bullisches Szenario Wünschenswert wäre eine Stabilisierung in Höhe des aktuellen Kursniveaus. Alles oberhalb der grünen Linie wäre auf jeden Fall bullisch und könnte bald ein neues Allzeithoch in den Chart malen. Mögliches bärisches Szenario Unterhalb der gelben Linie müssten wir nach neuen Ansatzpunkten für ein Long Setup suchen. Die positive Einstellung zur Rheinmetall-Aktie bliebe aber erhalten. Meinung: Die weltweiten Rüstungsausgaben schnellen von Jahr zu Jahr von einem Rekordniveau zum nächsten. Rheinmetall könnte jetzt zusätzlich indirekt vom US-Hilfspaket für die Ukraine (61 Milliarden USD) und Israel (14 Milliarden USD) profitieren. Was genau in den aktuellen Paketen drin ist, bleibt zwar geheim, US-Firmen dürften aber die Hauptlieferanten sein. Die europäischen Regierungen müssen aber nachlegen, umso mehr, falls die Republikaner mit Donald Trump an der Spitze die US-Wahlen gewinnen sollten. Rheinmetall könnte somit über mehrere Jahre hinweg über solide Absatzmärkte verfügen können.   Quellennachweise, Mögliche Interessenskonflikte, Meinung und sonstige Daten Aktuelle Marktkapitalisierung: 21.97 Mrd. EUR Durchschnittsvolumen der letzten 20 Tage: 304.12 Mio. EUR Meine Meinung zu Rheinmetall ist bullisch. Quellennachweis: https://www.zeit.de/politik/ausland/2024-04/us-repraesentantenhaus-bewilligt-ukraine-hilfen-in-milliardenhoehe Veröffentlichungsdatum: 22.04.2024 Mit den Eckdaten im Chart kommen wir auf ein CRV von 2.5. *On Watch* Deutsche Börse (DB1) – ISIN           FR0000121329 Daimler Truck (DTG) – ISIN DE000DTR0CK8) Amazon (AMZN) – ISIN  US0231351067 Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte Personen, die Anlageempfehlungen erstellen und weitergeben, sind nach der Verordnung (EU) 596/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung) verpflichtet, alle Beziehungen und Umstände offenzulegen, bei denen damit gerechnet werden kann, dass sie die Objektivität der Empfehlung beeinträchtigen. Dies umfasst insbesondere Interessen oder Interessenkonflikte aller Personen, die die Information erstellt haben bzw. an der Erstellung beteiligt waren. Für den Finanzinformationsdienst, der vom sog „Journalistenprivileg“ nach Art. 20 Abs. 3 UAbs. 4 Gebrauch macht, gelten zusätzlich die Vorgaben des Pressekodex des Deutschen Presserats und die Journalistischen Verhaltensgrundsätzen und Empfehlungen des Deutschen Presserats zur Wirtschafts- und Finanzmarktberichterstattung. Auch danach sind Interessenskonflikte bei der Erstellung oder Weitergabe von Anlageempfehlungen oder Anlagestrategieempfehlungen in geeigneter Weise offenzulegen. In diesem Zusammenhang weisen wir auf folgendes hin: Es liegen keine Interessenskonflikte vor. Bitte nehmen Sie den Disclaimer und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.  

      Started by: ThomasCanali in: Tägliche Setups

    • 0
    • 1
    • 22. April 202423:07

      ThomasCanali

    • Rheinmetall (RHM) – ISIN DE0007030009 Setup des Tages Die Rheinmetall-Aktie legte im vergangenen Halbjahr rund 24 Prozent zu und hält sich dabei stabil im Aufwärtstrend. Der Rücksetzer vom Pivot- und Allzeithoch testete am Freitag, die 20-Tagelinie, schloss aber über der grünen Linie. Die Entwicklung ging dann am Montag seitwärts weiter und formiert nun auf der Oberseite den Ansatz einer Breakout-Basis. Mögliches bullisches Szenario Mit einem Bruch der Widerstandslinie könnte der Kurs weit über das bisherige Allzeithoch hinausschießen. Mögliches bärisches Szenario Falls die Seitwärtsrange nach unten aufgelöst wird, sollten wir uns mit Long Trades zurückhalten. Für Rheinmetall läuft es bestens. Erwartet wird für 2023 erneut ein zweistelliges Gewinnwachstum und somit ein neuer Rekordgewinn. Darin enthalten ist ein dreistelliger Auftrag, der erst jetzt bekannt wurde, über Bausätze für den Radpanzer Fuchs in ein nicht näher bezeichnetes Land. Auch die Dividende erfährt noch einmal einen kräftigen Zuwachs und steiget von 4.30 auf 5.11 EUR. Quellennachweise, Mögliche Interessenskonflikte, Meinung und sonstige Daten Aktuelle Marktkapitalisierung: 14.17 Mrd. EUR Durchschnittsvolumen der letzten 20 Tage: 76.9 Mio. EUR Meine Meinung zu Rheinmetall ist bullisch. Autor: Thomas Canali besitzt aktuell keine Positionen in RHM Quellennachweis: https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/millionen-order-rheinmetall-aktie-profitiert-rheinmetall-erhaelt-auftrag-fuer-fuchs-fertigung-im-ausland-13209405 Veröffentlichungsdatum: 29.01.2024 Mit den Eckdaten im Chart kommen wir auf ein CRV von 2.2. *On Watch* ES0148396007 (ITX) ISIN ES0148396007 Swiss Re (SREN) – ISIN CH0126881561 JPMorgan Chase (JPM) – ISIN – US46625H1005 Hinweis zu Interessenkonflikten: Ich besitze Positionen in folgenden der genannten Wertpapieren: KEINE Ich wünsche Euch einen erfolgreichen Trading-Tag. Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

      Started by: ThomasCanali in: Tägliche Setups

    • 0
    • 1
    • 29. Jänner 202423:57

      ThomasCanali

    • Rheinmetall (RHM) DE0007030009 Rheinmetall profitiert auch weiterhin vom Rüstungs-Boom durch die weltweiten geopolitischen Spannungen. Das Unternehmen wird gebraucht, wenn es darum geht, den stark gestiegenen Bedarf vieler Länder an militärischer Ausrüstung zu decken. Die Nachfrage nach Munition, Panzern und anderen Produkten von Deutschlands größtem Verteidigungskonzern geht durch die Decke. Das deutsche Rüstungsunternehmen ist mittlerweile ein begehrtet Partner, wenn es um Verteidigung- und Sicherheit geht. Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Rheinmetall von 315 auf 350 Euro angehoben und die Einstufung mit "Buy" bestätigt. Nach Einschätzung der Analysten sollte sich in den kommenden drei Jahren im Rüstungsbereich der Gewinn mehr als verdoppeln. Zuletzt hatten wir uns die Aktie vor dem Ausbruch auf ein neues Rekordhoch angesehen. Bei einem temporären Rücksetzer in den Bereich von 285 Euro könnte man wieder den Einstieg suchen. Die längerfristige Story ist weiterhin intakt. Hinweis zu Interessenkonflikten: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in den genannten Wertpapieren. Ich wünsche Euch einen erfolgreichen Trading-Tag.

      Started by: WolfgangZussner in: Tägliche Setups

    • 0
    • 1
    • 22. November 202317:33

      WolfgangZussner

Viewing 4 topics - 1 through 4 (of 4 total)