Alpha Trader Forum Forums Tägliche Setups Infineon Technologies (IFX) DE0006231004

Tagged: ,

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • Author
    Beiträge
  • #50317
    WolfgangZussner
    Keymaster
    • Themen 95

    Die Aktie von Infineon hatten wir letzte Woche bereits am Schirm. Nun will das Unternehmen seine Investitionen bei Halbleitern der sogenannten dritten Generation forcieren. Halbleiter der dritten Generation wie SiC und GaN werden derzeit in Elektroautos, Ladestationen, Energiespeichern und anderen Produkten eingesetzt. Nachdem sich die Aktie seitwärts bewegte, ging es nach der Veröffentlichung der Q3-Zahlen nach unten. Mit den Ergebnissen des vierten Quartals übernahmen aber die Bullen wieder das Kommando. Nach einer Konsolidierung der Kurse auf hohem Niveau, sahen wir gestern den Breakout.

    Das Infineon seine Hausaufgaben gemacht hat, hatten wir uns bereits angesehen. Infineon investiert kräftig in den GaN- und SiC-Markt, um vom wirtschaftlichen Boom bei Dekarbonisierungs- und Digitalisierungsbestrebungen zu profitieren. Bis Ende 2030 will sich Infineon Technologies einen Marktanteil von 30 Prozent am weltweiten SiC-Markt sichern und einen Jahresumsatz von über 7,6 Mrd. US-Dollar erwirtschaften. Das Chartbild war bereits in der Vorwoche sehr attraktiv, aber der Ausbruchsversuch der Bullen wurde nochmals zurückgeschlagen. Nun ist dieser mit einem stark bullischen Impuls geglückt.

    Bei einem temporären Rücksetzer in den Bereich von 35.20 Euro ließe sich ein Long-Trade eröffnen. Die Absicherung der Position könnte man nach dem Einstieg unterhalb des Ausbruchsniveaus, oder etwas enger direkt unter der Breakout-Kerze, vornehmen.

    Hinweis zu Interessenkonflikten: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in den genannten Wertpapieren. Ich wünsche Euch einen erfolgreichen Trading-Tag.

    #50363
    achim
    Participant
    • Themen 6

    Denke die 38er Marke und somit Gapfill ist fast schon obligatorisch – mag die Aktie

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.