Alpha Trader Forum Forums Tägliche Setups Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A. (BBVA) – ISIN ES0113211835

Tagged: ,

  • This topic is empty.
Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Beiträge
  • #49231
    ThomasCanali
    Keymaster
    • Themen 127

     

    Setup des Tages

    Die BBVA-Aktie konnte im vergangen Halbjahr über 16 Prozent zulegen. Für unser Long Setup fokussieren auf die letzten beiden Tageskerzen mit dem Pullback vom Pivot-Hoch in Richtung des 20er-EMA. Die heutige Tageskerze bildet zusätzlich mit jener vom 18. Oktober eine schöne Widerstandslinie, unter der sich Energie für einen kräftigen Bounce aufstauen könnte.

    Die Banco Bilbao Vizcaya Argentaria ist ein traditionsreiches Bankhaus mit einer über 150-jährigen Geschichte mit rechtlichem Hauptsitz in Bilbao und dem operativen Sitz in Madrid. Sie gehört zu den größten Banken der Welt und gilt als systemrelevant. Der Nettogewinn lag im dritten Quartal deutlich über dem Vorjahr und auch höher als von den Analysten erwartet. Insbesondere in Spanien und Mexiko liefen die Geschäfte gut.

    Wünschenswert wäre vor dem Triggern zunächst eine weitere Stabilisierung nah an der grünen Linie. Den Stop Loss könnte man dann unter den letzten drei Tageskerzen setzen und als Kursziel das zuvor genannte Pivot-hoch vom Wochenbeginn anvisieren. Die nächsten Quartalszahlen kommen am 30. Januar, so dass sie unser Setup nicht stören. Mit den im Chart genannten Eckdaten kommen wir auf ein CRV von 2.6.

     

    *On Watch*

    ASML (ASML) – ISIN          NL0010273215 – Short Setup!

    MTU Aero Enginesn (MTX) – ISIN             DE000A0D9PT0

    Arch Capital. (ACGL) – ISIN BMG0450A1053
    Hinweis zu Interessenkonflikten: Ich besitze Positionen in folgenden der genannten Wertpapieren: KEINE

    Ich wünsche Euch einen erfolgreichen Trading-Tag.

     

    Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

     

Viewing 1 post (of 1 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.