Alpha Trader Forum Forums Tägliche Setups Sixt (SIX2) DE0007231326

  • This topic is empty.
Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Beiträge
  • #51351
    WolfgangZussner
    Keymaster
    • Themen 95

    Elektroautos führen zu deutlich höheren Haltekosten in der Flotte von Sixt. Diese sind höher als bei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor. Die schleppende Nachfrage nach batterieelektrischen Fahrzeugen drückt auf den Gewinn. Die Sixt-Aktie bewegte sich bis Anfang November unterhalb des EMA-20 nach Süden. Mitte des Monats konnten die Bullen dann den EMA-50 zurückerobern. Nun folgte auch der Ausbruch über den Widerstand bei 95 Euro.

    Sixt beendet die langjährige Partnerschaft mit dem US-amerikanischen Elektroautohersteller Tesla. Insbesondere die unvorhersehbare Preispolitik von Tesla spielte eine entscheidende Rolle für das Ende der Partnerschaft. Die Preisreduktionen führten dazu, dass die Restwerte der Tesla-Elektroautos sanken, was sich negativ auf Sixt auswirkte. Der Wegfall der hohen Kosten der rund 3000 Tesla-Fahrzeuge sollte sich positiv auf den Gewinn des Mobilitätsdienstleister auswirken. Die Sixt-Aktie schaffte endlich den Breakout über 95 Euro. Bei einem temporären Rücksetzer ließe sich eine Long-Position in dem Papier des Autovermieters aufbauen.

    Hinweis zu Interessenkonflikten: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in den genannten Wertpapieren. Ich wünsche Euch einen erfolgreichen Trading-Tag.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.