Siemens: Attraktive Einstiegschance in die Aktie des Weltmarktführers bei Industrieautomatisierung!

Siemens: Attraktive Einstiegschance in die Aktie des Weltmarktführers bei Industrieautomatisierung!

Pullback Trading-Strategie

Symbol: SIE ISIN: DE0007236101

Rückblick: Siemens ist in der Sparte Digitale Fabrik mit der Industrieautomatisierung Weltmarktführer und konnte zuletzt weitere Marktanteile gewinnen. Das Unternehmen setzt schwerpunktmäßig auf intelligente Infrastruktur bei Gebäuden und dezentralen Energiesystemen sowie Automatisierung und Digitalisierung in der Prozess- und Fertigungsindustrie. Die Aktie konnte sich im heurigen Jahr immer weiter nach oben arbeiten. In den letzten Tagen sahen wir dann einen Rücksetzer zum EMA-50.

Meinung: Siemens profitiert von guten Geschäften rund um die Digitalisierung. Im zweiten Quartal 2022/23 stiegen die Erlöse um 23 % auf 5,5 Mrd. Euro. Das interne Projekt „Marco Polo“, sieht eine Verdoppelung der Umsätze der Kernsparte „Digitale Industrien“ bis 2025 vor. Auf der aktuell stattfindenden Robotik-Messe Automatica in München sollten sich die Auftragsbücher bei Siemens weiter füllen. Der aktuelle Pullback könnte eine attraktive Einstiegsgelegenheit in die Aktie des Industriekonzerns sein.

Chart vom 27.06.2023 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 156.78 EUR

Setup: Bei Kursen über 158.10 Euro ließe sich ein Long-Trade eröffnen. Die Position könnte man nach dem Entry unter dem letzten Pivot-Tief, unterhalb des EMA-50, absichern.

Meine Meinung zu Siemens ist bullisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in SIE

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von

TC2000 Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link



Teile diesen Beitrag