Xetra Gold: Steigende Inflation – schafft Gold das Comeback?

Xetra Gold: Steigende Inflation – schafft Gold das Comeback?

Breakout Trading-Strategie

Symbol: 4GLD ISIN: DE000A0S9GB0

Rückblick: Xetra-Gold ist das führende physisch hinterlegte Gold-Wertpapier in Europa. Der Bestand erhöht sich immer dann, wenn Anleger Xetra-Gold-Anteile über die Börse kaufen. Die Inflation sorgt dafür, dass Gold für Anleger als Beimischung wieder interessant wird. Für jeden Xetra GOLD-Anteilsschein wird im Zentraltresor genau ein Gramm Gold hinterlegt. Anleger könnten sich das physisch hinterlegte Gold auch ausliefern lassen. Der ETC lief in den vergangenen Monaten seitwärts. Im November sahen wie dann den Ausbruch aus der Seitwärtsrange. Es folgte eine dynamische Bewegung nach Norden, wobei sich eine Power-Candle ausbildete. Bei 53 EUR übernahmen aber die Bären das Zepter und der ETC fiel wieder bis zum EMA-50 zurück.

Meinung: Etwa 5 bis 10 Prozent Gold im Portfolio gelten laut Experten als sinnvolle Beimischung. Investoren schichten bei steigenden Inflationszahlen einen Teil ihres Kapitals zur Stabilisierung des Depots in Gold um. Dies dient auch als Schutz gegen eine mögliche negative Entwicklung an den Aktienmärkten. Wenn der Goldpreis anziehen sollte, kann man an dieser Entwicklung mit dem Xetra-Gold ETC partizipieren.

Chart vom 14.12.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 50.57 EUR

Setup: Bei einem Breakout über 51 EUR bietet sich der Aufbau einer Long-Position an. Diese könnte nach dem Entry unter dem letzten Pivot-Tief, unter dem EMA-50, abgesichert werden.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Meine Meinung zu Xetra Gold ist bullisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in 4GLD

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

 

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
 Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]