Vinci (DG): Zukauf im Energiesektor könnte für Kursphantasien sorgen

Vinci (DG)

Vinci (DG): Zukauf im Energiesektor könnte für Kursphantasien sorgen

Keilformation beim CAC40-Unternehmen Vinci (DG). Stabile Dividendenrendite. Details im Alphatrader-Chat von ratgeberGELD.at

Symbol: DG ISIN: FR0000125486

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate:

Rückblick: Die Aktie steht quasi dort, wo sie vor sechs Monaten schon einmal stand. In den letzten Wochen sahen wir eine Keilformation, die sich in beide Richtungen auflösen könnte. Falls es nach oben geht, wäre ein Long Trade zu erwägen.

Chart vom 11.10.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 90.57 EUR

Vinci (DG)

Meine Expertenmeinung zu DG

Meinung: Das Unternehmen mit Sitz in Rueil-Malmaison, westlich der französischen Hauptstadt, baut und betreibt Autobahnen und Flughäfen rund um den Globus. Das Geschäft erlebte Pandemie-bedingt erhebliche Einbußen. Für neuen Schwung könnten die Aktivitäten im Bereich des Energiemanagements sorgen. Hier zu erfolgte ein Einstieg bei der E-Concept Energie GmbH & Co. KG im südhessischen Brensbach.

Mögliches Setup: Wir orientieren uns an der letzten Tageskerze, setzten Trigger und Stopp Loss ober- und unterhalb und visieren als Kursziel das Pivot-Hoch vom 1. September an. Die Details zu diesem gibt es im Alphatrader-Chat von ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in DG.

Veröffentlichungsdatum: 12.10.2021

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

 


TC2000
Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld

Teile diesen Beitrag


X