Vestas Wind – Die Green-Tech-Aktie profitiert von den Klimaschutz-Milliarden!

Vestas Wind – Die Green-Tech-Aktie profitiert von den Klimaschutz-Milliarden!

Pullback Trading-Strategie

Symbol: VWS ISIN: DK0061539921

Rückblick: Vestas Wind beschäftigt sich mit der Entwicklung, Herstellung, dem Verkauf und der Wartung von Windkraftanlagen. Das dänische Unternehmen wurde bereits 1945 gegründet. Nachdem die Aktie lange Zeit unter dem EMA-50 nach Süden gelaufen war, kam im Zuge der geopolitischen Spannungen wieder Leben in das Papier des Windanlagenspezialisten.

Meinung: Green Energy ist nicht nur ein Trend-Thema, sondern wie wir an der aktuellen geopolitischen Situation und auch an den Naturkatastrophen selbst sehen können, eine Notwendigkeit. Deutschland will bis 2026 rund 200 Mrd. Euro in den Klimaschutz investieren. Nachdem die Aktie mit zwei Powercandles steil nach oben gezogen war, folgte ein Rücksetzer. Die Käufer haben das Papier am Montag aber bereits wieder aufgegriffen. Ein temporärer Rücksetzer würde eine attraktive Einstiegsgelegenheit in die Aktie des Windanlagenherstellers darstellen.

Chart vom 07.03.2022 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 28.30 EUR

Setup: Bei einem Pullback in den Bereich bei 27.50 Euro könnte sich die Eröffnung eines Long-Trades lohnen. Wer ein etwas schlechteres CRV in Kauf nehmen will, kann den Einstieg auch direkt vornehmen. Die Absicherung ließe sich nach dem Entry unter dem letzten Pivot-Tief vornehmen.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Meine Meinung zu Vestas Wind ist bullisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell keine Positionen in VWS

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

 

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]