Chat with us, powered by LiveChat

Stars Group – Full Tilt Poker und Pokerstars Konzern hat endlich den Boden gefunden, jetzt kann die Party so richtig losgehen!

Stars Group – Full Tilt Poker und Pokerstars Konzern hat endlich den Boden gefunden, jetzt kann die Party so richtig losgehen!

Breakout-Setup

Symbol: TSG ISIN: CA85570W1005

Rückblick: Heute schauen wir uns die Stars Group etwas genauer an. Der kanadische Glücksspielkonzern mit bekannten Onlinepoker Angeboten wie Full Tilt Poker und Pokerstars wurde erst 2001 gegründet und hat den Hauptsitz in Toronto. Aktuell steht ein potentieller Zusammenschluss mit den Flutter Entertainment Konzern im Raum, was der Aktie zu einem enormen Gap von 30 % Anfang Oktober verhalf. Gemeinsam würde der Megaglücksspielkonzern auf einen Wert von mehr als 10 Mrd. USD kommen, wobei das Verhältnis an dem neuen Konzern mit 54,64 % für Flutter-Aktionäre und 45,36 % für Stars Group Aktionäre festgelegt wurde. Mit diesem Gap schaffte es der Anteilsschein die über 1 Jahr dauernde Bodenbildung abzuschließen und über den massiven Widerstand bei 20,60 USD zu steigen. Alle relevanten gleitenden Durchschnitte konnten zurückerobert werden, aktuell hält sich der Wert sehr stabil über diesen und bildet gerade eine kleine 1-2-3 Formation über dem alten Widerstand.

 Chart vom 07.11.2019 Kurs: 21,91 USD

Meinung: Die Übernahmefantasien beflügeln den aktuellen Kurs, Anleger greifen beherzt zu. Die aktuell verkündeten Quartalszahlen waren überraschend gut, der Konzern konnte mit einem Gewinn von 0,50 USD die Erwartungen der Analysten von 0,42 USD deutlich übertreffen. Da erst im zweiten Quartal 2020 die Aktionärsbefragung zum geplanten Zusammenschluss mit Flutter Entertainment ansteht bleibt noch genug Zeit, um einen schönen Swingtrade einzugehen.

Setup: Der Kurs wird aktuell vom EMA 9 auf Tagesbasis getragen, verhilft dieser dem Wert zum Breakout durch das Tageshoch vom 01.11. bei 22,23 USD ist ein Long-Engagement möglich. Den Stopp Loss könnten interessierte Trader unter das kleine Swingtief und unter den EMA 9 im Bereich von 20,80 USD legen!

Autor: Hubert Strasser besitzt aktuell keine Positionen in TSG

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
 Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/middayalert oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Der Finanzinformationsdienst und deren Autoren werden Finanzinstrumente als Trader privat bei Eintreten der auf der Plattform www.ratgeberGELD.at besprochenen charttechnischen Bedingungen mit großer Wahrscheinlichkeit selbst traden. Dies könnte auch bei diesem Wertpapier einen Interessenskonflikt begründen, welcher aber zum Zeitpunkt der Marktberichterstellung oder der Empfehlung noch nicht besteht. Kauf und Verkauf können dabei jederzeit erfolgen und werden nur für Kunden auf www.ratgeberGELD.at im Chat oder per Mail veröffentlicht. Zur Vermeidung möglicher Interessenskonflikte durch Kursmanipulationen, dem sogenannten Scalping (Kurse in eine bestimmte Richtung lenken), werden nur stark marktkapitalisierte Wertpapiere von minimum 200 Millionen USD, einem Float von über 20 Millionen USD einem Kurs über 5.00 USD  mit einem Mindesthandelsvolumen von 500.000 Stück pro Tag, Indizes, Rohstoffe und Währungen besprochen. Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.
Vollständigen Disclaimer anzeigen

Share this post


X