Allianz – Trendwende trotz milliardenschwerer Schadensersatzforderungen?

Allianz – Trendwende trotz milliardenschwerer Schadensersatzforderungen?

Breakout Trading-Strategie

Symbol: ALV ISIN: DE0008404005

Rückblick: Die Allianz ist einer der weltweit führenden Versicherungs- und Finanzdienstleister. Das Portfolio reicht dabei von allgemeinen Lebens-. Haftpflicht- und Autoversicherungen über Reise- und Kreditversicherungen bis hin zu Assistance-Leistungen. Zudem zählt die Gesellschaft weltweit zu den größten Vermögensverwaltern und stellt Kunden zahlreiche Asset Management-Produkte und -Services zur Verfügung. Die Aktie konnte man nach dem Corona-Ersteinschlag bei 117 EUR einsammeln. Bis heute schaffte es das Allianz-Papier nicht, an die alten Höchststände anzuknüpfen. Die im Raum stehenden milliardenschweren Schadensersatzforderungen aus dem Structured Alpha Fonds belasten die Kurse.

Meinung: Der jüngst angekündigten Management-Wechsel im Asset Management Bereich und bei dem US-Ableger Allianz Life, sowie die Veräußerung an Altbeständen bei den Lebensversicherungen, könnten für etwas Entspannung sorgen. Der Versicherer setzt damit Kapital frei, welches das Unternehmen für etwaige Schadensansprüche verwenden, oder sich damit strategisch für die Zukunft aufzustellen könnte. Die Aktie konnte in den letzten Tagen den EMA-20 bereits wieder zurückerobern. Im Bereich des EMA-50 hat sich bei 197 EUR ein Widerstand gebildet. Wenn dieser überwunden werden kann, könnten die Bullen ihre Chance nutzen, und für weiter steigende Kurse sorgen.

Chart vom 04.10.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 195.76 EUR

Setup: Wenn die Bullen den EMA-50 wieder zurückerobern können, würde sich das Chartbild weiter aufklaren und die Eröffnung einer Long-Position könnte aussichtsreich sein. Die Absicherung des Trades ließe sich unter dem Tief der letzten Tage, unter dem EMA-20 vornehmen.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Meine Meinung zur Allianz ist bullisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in ALV

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

 

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
 Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


X