Rheinmetall: Russland hat die Bullen aus dem Tiefschlaf geweckt!

Rhenmetall (RHM)

Rheinmetall: Russland hat die Bullen aus dem Tiefschlaf geweckt!

Gute Einstiegschance bei Deutschlands Rüstungskonzern Nr. 1! Rheinmetall (RHM) erwartet weiteres Gewinnwachstum! Weitere Infos zu diesem Long Setup im Alphatrader-Chat bei ratgeberGELD.at

Symbol: RHM ISIN: DE0007030009

Rückblick: Die Aktie des größten deutschen Rüstungskonzerns legte nach dem russischen Einmarsch in der Ukraine deutlich zu und verzeichnet aktuell ein Halbjahresplus von rund 105 Prozent. Den momentanen Rücksetzer mit der Inside Candle vom Donnerstag dürfen wir als bullisches Signal interpretieren, sobald sich die Kurse Richtung Norden entwickeln.

Chart vom 12.05.2022 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 179.60 EUR

Rheinmetall (RHM)

Meine Expertenmeinung zu RHM:

Meinung: Das Rüstungsunternehmen aus Düsseldorf hatte nach dem Verlustjahr 2020 für 2021 wieder einen Gewinn gemeldet. Es ist kein Geheimnis, dass angesichts der geopolitischen Rahmenbedingungen für die Folgejahre ein weiteres Gewinnwachstum zu erwarten ist. Aus dem 100-Milliarden-Paket der Bundesregierung für die Bundeswehr dürfte ein ansehnlicher Teil bei Rheinmetall landen.

Mögliches Setup:

Setup: Wir setzten den Trigger über die letzte Tageskerze, den Stopp Loss unter die vom Dienstag und peilen als Kursziel das Allzeithoch vom 22. April an. Weitere Details zu diesem Setup gibt es im Alphatrader Chat bei ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in RHM.

Veröffentlichungsdatum: 12.05.2022

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von

 


TC2000
Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]