Netflix – In diesem Bereich könnten die Bullen wieder zuschlagen!

Netflix – In diesem Bereich könnten die Bullen wieder zuschlagen!

OnWatch

Symbol: NFLX ISIN: US64110L1061

Rückblick: Die Filme und Serien des Streaming-Anbieters begeistern weiter die Menschen. Ein Nachlassen der Pandemie-Beschränkungen ließ aber den Streaming-Pionier langsamer wachsen. Die Aktie hat nach ihrer Performancephase in den letzten Wochen eine Verschnaufpause eingelegt. Auch der Gesamtmarkt präsentiert sich gerade schwach.

Meinung: Netflix verspricht zum Jahresende sein bislang stärkstes Angebot an Filmen und Serien zu zeigen. Content ist in diesem Segment eben King. Sollten die Ausgangsbeschränkungen durch Omikron weiter verschärft werden, bietet sich Netflix als klassischer Stay-at-Home-Titel an. Das Netflix-Papier könnte im Bereich der 200-Tagelinie von den Anlegern wieder aufgegriffen werden.

Tipp: Wenn man sich einige Titel auf eine Watchlist gibt, kann man rasch auf diese zurückgreifen, wenn vom Gesamtmarkt wieder positive Signale kommen sollten.

Chart vom 17.12.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 584.00 USD

Setup: Bei einem Bounce im Bereich der 200-Tagelinie könnte die Eröffnung einer Long-Position aussichtsreich sein. Intraday ist hier auf entsprechende Signale zu achten.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Meine Meinung zu Netflix ist bullisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell keine Positionen in NFLX

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

 

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
 Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]