Lufthansa: der Kranich ist startbereit für die Post-Corona-Zeit!

Lufthansa: der Kranich ist startbereit für die Post-Corona-Zeit!

Das Ende der Reisebeschränkungen könnte der Aktie neuen Auftrieb geben! Lufthansa (LHA) & Reederei MSC prüfen Übernahme von Alitalia-Nachfolgerin ITA-Air!

Symbol: LHA ISIN: DE0008232125

Rückblick: Die Aktie der umsatzstärksten Fluglinie Europas verlor im vergangenen Halbjahr rund ein Viertel Ihres Kurswertes. Die Kurse sind aber mittlerweile auf die Oberseite der EMAs zurückgekehrt und die enge Seitwärtsrange bietet sich für ein Long Setup an.

Chart vom 07.02.2022 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 6.786 EUR

DE0008232125 (LHA)

Meine Expertenmeinung zu LHA

Meinung: Die Lufthansa wird voraussichtlich auch im laufenden Jahr noch einmal rote Zahlen schreiben. Jedoch könnten Lockerungen an der Corona-Front Impulse für den Tourismussektor liefern. Immerhin hat die Kranich-Airline Interesse signalisiert, zusammen mit der Kreuzfahrt-Reederei MSC, die aus der insolventen Alitalia hervorgegangene Ita-Air zu übernehmen. Mit dem Deal könnte die Lufthansa auf ihrem größten europäischen Auslandsmarkt weiter Marktanteile ausbauen

Setup

Mögliches Setup:
Die Seitwärtsrange der letzten Tage gibt die Marken für Trigger und Stopp Loss praktisch vor. Das Kursziel liegt nach Measured-Move bei circa 8 EUR. Die recht große Lücke vom vergangenen September stört etwas das Chartbild. Optimisten, die das Ende aller Reisebeschränkungen erwarten, werden darin allerdings kein Hindernis sehen. Weitere Details zu diesem Setup gibt es im Alphatrader Chat bei ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in LHA.

Veröffentlichungsdatum: 07.02.2022

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von

 


TC2000
Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]