L’Oreal: der Rücksetzer zum 20er-EMA könnte den Bullen gefallen!

L'Oreal (OR)

L’Oreal: der Rücksetzer zum 20er-EMA könnte den Bullen gefallen!

Der französische Kosmetikkonzern L’Oreal (OR) setzt weiter auf Wachstum und kauft in des USA zu. Übernahme des Hautpflegeunternehmens Youth to the People.

Symbol: OR ISIN: FR0000120321

Die Aktie des Unternehmens aus Clichy steht nach dem Pullback zurück zum 20er-EMA bei einem Halbjahresplus von knapp 7 Prozent. Die Chartformation liefert – sofern der Gesamtmarkt mitspielt – eine gute Ausgangsposition für einen Long Trade.

Chart vom 15.12.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 417.45 EUR

L'Oreal (OR)

Meine Expertenmeinung zu OR

Meinung: Nestlé hat seine Beteiligung am französischnen Kosmetikkonzern reduziert, indem es Aktien im Wert von 400 EUR pro Stück an L’Oreal zurückgegeben hat. Der Nahrungsmittelkonzern bleibt aber größter Aktionär. L’Oreal wiederum hat eine Vereinbarung zur Übernahme des amerikanischen Hautpflegeunternehmens Youth to the People unterzeichnet. Die Kalifornier sind bekannt für ihre leistungsstarken Hautpflegeprodukte mit Pflanzenextrakten und innovativen Wirkstoffen.

Setup

Wir orientieren uns an der Tageskerze vom Mittwoch, platzieren Trigger und Stopp Loss ober- und unterhalb und peilen als Kursziel das Pivot- und Allzeithoch vom 8. Dezember an. Weitere Details zu diesem Setup gibt es im Alphatrader Chat bei ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in OR.

Veröffentlichungsdatum: 15.12.2021

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von

 


TC2000
Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]