Illumina mit frischen Kaufsignalen – dieser Breakout hat es in sich

Ausbruch mit viel Potential

Symbol: ILMN  ISIN: US4523271090

Ein Beitrag der Trading-Plattform ratgeberGELD

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate

Rückblick: Das Unternehmen Illumina gehört weltweit zu den führenden Herstellern von Geräten für die Gentechnik. Die technische Bodenbildung in der Aktie ist längst abgeschlossen und seit einigen Monaten zeigen sich wieder höhere Tiefs, was als klares Zeichen von erhöhtem Kaufdruck zu sehen ist. Im Bereich bei 320 bis 324 USD hat sich zwischenzeitlich eine Widerstandsebene gebildet, welche es nun noch zu brechen galt.

Chart vom 11.04.2019 Kurs: 328.52 USD

Meine Expertenmeinung zu  Illumina

Meinung: Sollte dieser Bereich nachhaltig gebrochen werden, dürfte sich die überaus erfolgreiche Rallye der letzten Jahre weiter fortsetzen. Derzeit stehen hier alle Ampeln auf Grün und wir gehen mit einer hohen Wahrscheinlichkeit von einem baldigen Ausbruch aus. Beachten sollten Anleger dennoch die bevorstehenden Bilanzergebnisse, welche der Konzern am 30. April präsentieren wird. Dies kann zu einer erhöhten Volatilität führen.

Mögliches Setup: Das Kaufsignal wurde im gestrigen Handel bereits ausgelöst. Der Stopp kann unter das Tief der vorigen Woche platziert werden. Wer der Aktie noch mehr Spielraum geben möchte, könnte diesen auch unter das Niveau von 299.66 USD setzen.

ALERT: Heute findet wieder mein täglicher MID-DAY Alert! WALL STREET Dienstags bis Donnerstags um 17:00 Uhr statt – Du kannst an diesem Event natürlich absolut kostenfrei teilnehmen. Ich präsentiere hier meine täglichen Gameplan, starke Momentumaktien und einen Überblick über die aktuelle Marktsituation.
Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/middayalert oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld

Aussicht: BULLISCH

Autor: Achim Mautz besitzt keine Positionen in diesem Wertpapier

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
 Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten. Der Autor des Beitrages ist aktuell LONG investiert.

Der Finanzinformationsdienst und deren Autoren werden Finanzinstrumente als Trader privat bei Eintreten der auf der Plattform www.ratgeberGELD.at besprochenen charttechnischen Bedingungen mit großer Wahrscheinlichkeit selbst traden. Dies könnte auch bei diesem Wertpapier einen Interessenskonflikt begründen, welcher aber zum Zeitpunkt der Marktberichterstellung oder der Empfehlung noch nicht besteht. Kauf und Verkauf können dabei jederzeit erfolgen und werden nur für Kunden auf www.ratgeberGELD.at im Chat oder per Mail veröffentlicht.

Zur Vermeidung möglicher Interessenskonflikte durch Kursmanipulationen, dem sogenannten Scalping (Kurse in eine bestimmte Richtung lenken), werden nur stark marktkapitalisierte Wertpapiere mit einem Mindesthandelsvolumen von 500.000 Stück pro Tag, Indizes, Rohstoffe und Währungen besprochen.

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Der Finanzinformationsdienst und deren Autoren werden Finanzinstrumente als Trader privat bei Eintreten der auf der Plattform www.ratgeberGELD.at besprochenen charttechnischen Bedingungen mit großer Wahrscheinlichkeit selbst traden. Dies könnte auch bei diesem Wertpapier einen Interessenskonflikt begründen, welcher aber zum Zeitpunkt der Marktberichterstellung oder der Empfehlung noch nicht besteht. Kauf und Verkauf können dabei jederzeit erfolgen und werden nur für Kunden auf www.ratgeberGELD.at im Chat oder per Mail veröffentlicht. Zur Vermeidung möglicher Interessenskonflikte durch Kursmanipulationen, dem sogenannten Scalping (Kurse in eine bestimmte Richtung lenken), werden nur stark marktkapitalisierte Wertpapiere mit einem Mindesthandelsvolumen von 500.000 Stück pro Tag, Indizes, Rohstoffe und Währungen besprochen. Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.
Vollständigen Disclaimer anzeigen


X