Home Depot – Der Renovierungs- und Bauboom lässt die Kassen der US-Baumarktkette klingeln!

Home Depot – Der Renovierungs- und Bauboom lässt die Kassen der US-Baumarktkette klingeln!

Pullback Trading-Strategie

Symbol: HD ISIN: US4370761029

Rückblick: Die Aktie des US-Baumarkt-Giganten gehört zu den sogenannten Dauerläufern an der Börse. Die Verbraucher haben in der Corona-Pandemie verstärkt in die Verschönerung ihrer vier Wände investiert. Die Aktie zog nach einer Seitwärtsphase über dem EMA-20 nach oben. Mitte November bildete sich nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen ein GAP-Up und die Kurse stiegen bis rund 420 USD weiter nach oben.

Meinung: Home Depot konnte mit seinen Q3-Zahlen überzeugen. Nach den eigenen Projekten bei der Renovierung, sorgen nun die professionellen Kunden dafür, dass die Kassen bei Home Depot klingeln. Die Aktie konnte das November-GAP schließen und hat am EMA-50 nach oben gedreht. Bei weiterer Stärke könnte es aussichtsreich sein, dem Heimwerker-Papier auf der Long-Seite zu folgen.

Chart vom 21.12.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 391.47 USD

Setup: Bei Kursen über der Kerze von Dienstag könnte man eine Long-Position eröffnen. Die Absicherung ließe sich nach dem Entry unter dem letzten Pivot-Tief, unter dem EMA-50 vornehmen.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Meine Meinung zu Home Depot ist bullisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in HD

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

 

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
 Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]