Holcim: Long Trade möglich, aber nur wenn die Kurslücke hält

Holcim (HOLN)

Holcim: Long Trade möglich, aber nur wenn die Kurslücke hält

Umsatz und Betriebsergebnis im Plus gegenüber dem Vorjahr. Holcim (HOLN) expandiert weiter mit kräftigen Zukäufen. Details zu diesem Setup im Alphatrader-Chat bei ratgeberGELD.at.

Symbol: HOLN ISIN: DE0005140008

Die Aktie des Unternehmens aus Zug verlor in den vergangenen sechs Monate knapp 1.7 Prozent ihres Kurswertes. Das Wertpapier kommt für einen Long Trade infrage sofern die Kurslücke vom 10. auf 11. Januar erhalten bleibt.

Chart vom 20.01.2022 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 51.26 CHF

Holcim (HOLN)

Meine Expertenmeinung zu HOLN

Meinung: Der größte Baustoff- und Zementkonzern der Welt überzeugte im 3. Quartal 2021 mit Zuwächse bei Umsatz und Betriebsergebnis. Das Wachstum erfolgte auch mit Hilfe von Akquisitionen, so wurden zuletzt Firestone Building Products aus den USA und PTB-Compaktuna aus Belgien integriert. Die Aktivitäten in Brasilien, Sambia und Malawi wurden hingegen veräußert.

Setup

Mögliches Setup: Für unser Long Setup setzten wir den Trigger über die letzte Tageskerze und den Stopp Loss unter die oben genannte Kurslücke. Das Kursziel berechnen wir mit der Measured-Move-Methode Weitere Details zu diesem Setup gibt es im Alphatrader Chat bei ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt Positionen in HOLN.

Veröffentlichungsdatum: 21.01.2022

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von

 


TC2000
Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]