Gazprom – Die Aktie profitiert von den explodierenden Gaspreisen!

Gazprom – Die Aktie profitiert von den explodierenden Gaspreisen!

Breakout Trading-Strategie

Symbol: GAZ ISIN: US3682872078

Rückblick: Gazprom ist das weltweit größte Erdgasförderunternehmen. In Russland ist Gazprom einer der größten Arbeitgeber des Landes. Die hohen Gaspreise sorgen seit Wochen für Schlagzeilen und die Aktie des Gasunternehmens läuft seit Monaten von links unten nach rechts oben. Nachdem die Kurse in eine Beschleunigung übergingen und bis 9.46 Euro nach oben liefen, folgte der Pullback zum EMA-20.

Meinung: Der Gasbedarf dürfte hoch bleiben und auch weiter steigen. Immer mehr Länder setzen stärker auf Erdgas, da dies im Vergleich zu Öl und Kohle als geringere Belastung betrachtet wird. Für Gazprom sind das gute Zukunfts-Aussichten. In China beispielsweise boomt die Wirtschaft nach der Corona-Krise wieder und dafür wird viel Energie benötigt. Zudem war der Winter 2020/21 ungewöhnlich kalt, was den Gasverbrauch in die Höhe trieb und die Speicher leerte. Bei einem Breakout über 9 EUR könnte die Aktie zur nächsten dynamischen Bewegung ansetzen.

Chart vom 19.10.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 8.86 EUR

Setup: Der Long-Einstieg könnte bei Kursen über 9 EUR aussichtsreich sein. Die Position ließe sich nach dem Entry eng unter dem letzten Tief, unter dem EMA-20 absichern.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Meine Meinung zu Gazprom ist bullisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell keine Positionen in GAZ

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

 

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
 Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


X