Funko, Inc.: kommt hier bald der ganz große Wumms? Short-Float-Anteil bei 12.63%!

Funko (FNKO)

Funko, Inc.: kommt hier bald der ganz große Wumms? Short-Float-Anteil bei 12.63%!

Gute Quartalszahlen bei Funko, Inc. (FNKO). Die Aktie könnte unterbewertet sein und bald nach oben durchstarten. Längerer Swingtrade möglich, nächste Earnings erst im Februar 2022.

Symbol: FNKO ISIN: US3610081057

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate

Rückblick: Die Aktie hat eine lange Talfahrt hinter sich, stieg aber nach den letzten Quartalszahlen mit einem Gap-Up in den Handel ein. Auf Grund des Kursverlustes von rund 27 Prozent in sechs Monaten in Verbindung mit dem Short-Float-Anteil von immerhin 12.63 Prozent könnte sich das Wertpapier als unterbewertet erweisen. Mit dem Rücksetzer zur Kurslücke formiert sich ein schönes Pullback-Setup.

Chart vom 11.11.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 18.15 USD

Funko (FNKO)

 

Meine Expertenmeinung zu FNKO

Meinung: Funko, Inc. vertreibt kultige Merchandising-Produkte über den Fachhandel und eigene Websites. 2020 war pandemiebedingt ein Flautejahr, das aber trotzdem mit schwarzen Zahlen abgeschlossen werden konnte, doch für 2021 werden bessere Zahlen erwartet. Zumindest wurden für das 3. Quartal die Erwartungen der Analysten übertroffen und auch im Vergleich mit dem entsprechenden Quartal des Vorjahres sieht es gut aus.

Setup

Mögliches Setup: Kaufsignal wäre das Überschreiten der letzten Tageskerze. Den Stopp Loss platzieren wir unter der Unterstützungslinie der letzten Tage und als Kursziel peilen wir das Pivot-Hoch vom 8. November an. Falls die Leerverkäufer gezwungen werden, ihre Aktien zurückzukaufen, könnte sich eine Eigendynamik entwickeln, so dass das Wertpapier mit einem stärkeren Wumms nach oben schießen könnte. Die nächsten Quartalszahlen stehen erst wieder im Februar kommenden Jahres auf der Agenda, so dass auch ein längerer Swingtrade möglich wäre. Börsentäglich gibt es coole Setups im Traders Live Chat bei ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in FNKO.

Veröffentlichungsdatum: 11.11.2021

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von

 


TC2000
Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]