Fisker: sorgt der Elektro-SUV für den Short Squeeze?

Fisker (FSR)

Fisker: sorgt der Elektro-SUV für den Short Squeeze?

Luxus-Elektro-SUV Fisker Ocean ab Ende 2022 bei Magna in Graz produziert werden. Short-Float-Anteil bei FSR 26.71 Prozent

Symbol: FSR ISIN: US33813J1060

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate

Rückblick: Die Aktie des E-Automobilherstellers aus Manhattan Beach liegt im Halbjahresverlauf circa 1.5 Prozent im Plus. Der längerfristige Chart spiegelt die wechselvolle Geschichte des Unternehmens wider. Momentan erkennen wir eine Widerstandslinie, bei deren Bruch es rasant nach oben gehen könnte.

Chart vom 04.01.2022 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 17.38 USD

Fisker (FSR)

Meine Expertenmeinung zu FSR

Meinung: Der Short-Float-Anteil von 26.71 Prozent hat gute Gründe. Schließlich produziert Fisker seit Jahren Verluste. Jetzt allerdings hat das Unternehmen angekündigt Ende 2022 das Luxus-Elektro-SUV Fisker Ocean auf den Markt zu bringen, das in Graz bei Magna gefertigt werden soll. Wenn es weiter gute Nachrichten geben sollte, könnten die Leerverkäufer gezwungen sein, ihre Aktien zurückzukaufen, so dass der Kurs nach oben schießen könnte. Die Geschichte erinnert stark an Tesla, dessen Gründer Elon Musk lange belächelt wurde, der aber mittlerweile Erfolge aufzuweisen hat.

Setup

Mögliches Setup: Eine weitere Seitwärtsbewegung vor dem Triggern in Höhe der Widerstandslinie wäre wünschenswert. Den Stopp Loss legen wir unter das Pivot-Tief der Vorwoche. Kursziel ist das Pivot-Hoch vom 16. November. Börsentäglich gibt es coole Setups im Traders Live Chat bei ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in FSR.

Veröffentlichungsdatum: 04.01.2022

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von

 


TC2000
Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]