Einhell – Einstiegschance in der Aktie des Werkzeug-Teslas?

Einhell – Einstiegschance in der Aktie des Werkzeug-Teslas?

Bottom Fishing Trading-Strategie

Symbol: EIN3 ISIN: DE0005654933

Rückblick: Einhell ist ein Hersteller von handgeführten Elektrowerkzeugen, Garten- und Wassertechnikprodukten, Heißluftgeneratoren, sowie Klima-Geräten. Durch die Corona-Krise hatte der Do-it-yourself Trend einen kräftigen Schub bekommen. Im heurigen Jahr lief es dann für die Aktie nicht so gut. Das Einhell-Papier verlor vom Hoch bis zum Tief rund 50 Prozent.

Meinung: Der Hersteller von Elektro-Geräten hat die Zeichen der Zeit früh erkannt und nicht nur Akku-Werkzeuge produziert, sondern eine komplette Akku-Plattform geschaffen. Mit der Power-X-Change Plattform lassen sich hunderte Werkzeuge und Gartengeräte mit ein und demselben Akku betreiben. Einhell beliefert in Deutschland alle namhaften Baumarktbetreiber, den Versandriesen Amazon sowie den traditionellen Fachhandel. Nachdem die Aktie seit Monaten an ihrer Bodenbildung gearbeitet hat, könnte sich das Chartbild mit einem höheren Hoch nun aufklaren.

Chart vom 08.11.2022 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 145.80 EUR

Setup: Bei einem nachhaltiger Breakout über 148 Euro würden wir ein Kaufsignal bekommen. Nach dem Einstieg ließe sich die Position unter dem letzten Pivot-Tief absichern.

Meine Meinung zu Einhell ist neutral

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell keine Positionen in EIN3

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link



Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]