eBay – Das E-Commerce-Unternehmen zeigt ein starkes Wachstum in wichtigen Branchen!

eBay – Das E-Commerce-Unternehmen zeigt ein starkes Wachstum in wichtigen Branchen!

Breakout Trading-Strategie

Symbol: EBAY ISIN: US2786421030

Rückblick: Der E-Commerce-Riese eBay verbindet Millionen von Käufern und Verkäufern von Produkten auf der ganzen Welt. Die Aktie bewegte sich in den letzten Monaten in einem Trend-Korrektur-Muster nach oben. Ende Oktober sahen wir nach den Q3-Zahlen ein Down-GAP, auf welches ein bullischer Impuls folgte. Nach dem GAP-Close folgte dann der Pullback zurück zum EMA-50.  

Meinung: eBay enttäuschte den Markt mit schwachen internationalen Verkäufen. Andererseits hatte das Unternehmen ein starkes Wachstum in wichtigen Branchen gemeldet und macht hier auch weiterhin Fortschritte. Wenn die Bullen wieder das Spielfeld betreten, könnte die Eröffnung einer Long-Position in der Aktie des E-Commerce-Unternehmens aussichtsreich sein.

Chart vom 04.11.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 76.32 USD

Setup: Bei einem Breakout über 77.65 USD könnte man den Long-Einstieg vornehmen. Nach dem Entry ließe sich der Trade unter dem letzten Tiefpunkt, unter dem EMA 50, absichern.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Meine Meinung zu Ebay ist bullisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in EBAY

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

 

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
 Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]