Deutsche Bank: technischer Bounce noch in dieser Woche?

Deutsche Bank (DBK)

Deutsche Bank: technischer Bounce noch in dieser Woche?

Gewinnwachstum in 2021 bei der Deutschen Bank (DBK) dank Umstrukturierungen und besseren Ratings. Details zu diesem Setup im Alphatrader-Chat bei ratgeberGELD.at.

Symbol: DBK ISIN: DE0005140008

Die Aktie der Deutschen Bank verzeichnete im vergangenen Halbjahr ein Plus von über 12 Prozent. Die Bullenflagge ragte am heutigen Mittwoch kurz in den 20er-EMA hinein, schloss aber darüber. Somit gibt es zarte Anzeichen, dass es morgen weiter nach oben geht.

Chart vom 179.01.2022 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 11.77 EUR

Deutsche Bank (DBK)

Meine Expertenmeinung zu DBK

Meinung: Auch in fundamentaler Hinsicht sind positive Signale zu vernehmen. So ist für 2021 mit einem deutlichen Gewinnwachstum zu rechnen. Die Bank profitiert von den Umstrukturierungen unter dem seit 2018 amtierenden Vorstandschef Christian Sewing sowie von besseren Einstufungen der Rating-Agenturen.

Setup

Mögliches Setup: Der Kauftrigger liegt über der Kerze vom Mittwoch, der Stopp Loss unter dem Tief vom 6. Januar. Das Kursziel liegt beim Pivot-Hoch vom 10. Januar. Weitere Details zu diesem Setup gibt es im Alphatrader Chat bei ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt Positionen in DBK.

Veröffentlichungsdatum: 19.01.2022

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von

 


TC2000
Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]