Videoanalyse

Indizes in den USA setzen ihre Rallye fort, aber…

Wall Street bleibt bullisch Auch in der vorigen Woche konnten die US-Indizes weiter überzeugen. Die wichtige Marke bei 2.675 bis 2.680 Punkte im S&P500 konnte gehalten werden und weiterhin steht die Ampel für Swingtrades auf Grün. Dennoch gibt es Anzeichen dafür, dass sich diese Woche die ein- oder andere Zwischenkorrektur ergeben könnte. Warum, besprechen wir in der heutigen Videoanalyse. Weitere Videos, Analysen, so wie Trading Ideen erhalten Sie tagtäglich auf unserer Plattform ratgebergeld.at. TC2000 Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten. $25 Bonuscode [...]

Read more...

Diese Punkte in den Indizes müssen nun halten

Ab wann würde der Markt wieder kippen? Weiterhin könnten die Bullen die positiven Tendenzen der letzten Wochen weiter aufrecht halten und es gibt derzeit zahlreiche Exzellente Handelsideen, welche wir für diese Woche vorbereitet haben. Wichtig ist natürlich, dass der Gesamtmarkt die Aufwärtsbewegung weiter beibehält. Mittlerweile lassen sich neben guter Daytrading-Strategien auch wieder Swingtrades hervorragend umsetzen. Im aktuellen Video besprechen wir unter anderem, welche Niveaus aktuell unbedingt gehalten und nicht mehr gebrochen werden dürfen. Weitere Videos, Analysen, so wie Trading Ideen erhalten [...]

Read more...

Wie lange kann diese Rallye noch anhalten? Wall Street Bullen weiter stark

DAX ebenfalls mit beeindruckendem Kaufsignal Nun hat auch der DAX zum ersten Mal in Monaten wieder positive Signale am Tisch. Die Marke bei 11.000 Punkten konnte endlich gebrochen werden und so ist der Abwärtstrend vorerst auf der mittelfristigen Zeitebene beendet. In den längerfristigen Charts sind die Tendenzen nach wie vor nach unten gerichtet. Die US-Indizes zeigen sich weiterhin im Kaufrausch und nach wie vor stellt sich die Frage: Ist dies eine normale Bärenmarktrallye oder doch der Beginn einer nachhaltigen Aufwärtsbewegung? Mehr [...]

Read more...

Hohe Wahrscheinlichkeit auf eine Zwischenkorrektur an den Aktienmärkten- was dann?

Jetzt einsteigen oder doch noch zuwarten? Kurz vor Weihnachten bin ich mit hoher Wahrscheinlichkeit von einer technischen Gegenbewegung nach oben mit Kursziel im S&P500 im Bereich von 2.600 Punkten ausgegangen. Die Bullen haben den Plan per Regieanweisung passend umgesetzt und wir sahen eine der stärksten post Weihnachts-Rallyes aller Zeiten. Nun haben wir aber wichtige Kursziele nach oben erreicht und treffen hier auf harte Widerstandsebenen. Des Weiteren präsentiert sich nun der Gesamtmarkt vice versa kurzfristig extremst überkauft. Die Wahrscheinlichkeit auf eine [...]

Read more...

Startschuss ins neue Jahr an der Wall Street – aktuelle Taktiken und Strategien

Konzentration auf mögliche Fluchtmärkte wie Gold und Silber Während es an den internationalen Aktienmärkten nach wie vor äußerst bescheiden voran geht, bieten sich in den Edelmetallen wie Gold und Silber derzeit mögliche interessante Tradingchancen. An den Börsen ist weiterhin Geduld gefragt, denn nach wie vor befinden sich die wichtigen Indizes in einem klaren Bärenmarkt. Worauf gerade zu achten ist, besprechen wir wie immer in unserer heutigen Analyse zum Gesamtmarkt. Weitere Videos, Analysen, so wie Trading Ideen erhalten Sie tagtäglich auf unserer [...]

Read more...

DAX runter auf 10.200 Punkte? Bärenalarm!

Der G20 Gipfel war eine klare Bullenfalle Wieder einmal wurde die breite Masse hinters Licht geführt und so erwies sich das Gap von Anfang der vorigen Woche als klare Finte. Wir haben zu diesem Zeitpunkt keine neuen Long-Positionen aufgebaut und auf einen Rücksetzer gewartet. Die Bullen konnten wichtige Niveaus nicht verteidigen und so gab es auch keinen Grund neue Swing Positionen aufzubauen. Erneut konnten wir auf ratgeberGELD eine positive Handelswoche hinter uns bringen und am Freitag mit zahlreichen Shorts punkten, [...]

Read more...

Börsen explodieren – geht es von nun an wieder nach oben?

Handelsstreit zwischen USA und China vorerst auf Eis Die USA und China haben sich auf einen vorläufigen Waffenstillstand geeinigt. Dies ist exakt der Zündstoff, welchen die Börsen nun für den Beginn einer möglichen Jahresendrallye brauchen. Die Geschichte rund um das Thema Strafzölle ist damit aber noch nicht vom Tisch, sondern wird lediglich auf 2019 verschoben. So oder so, die Märkte gehen gerade durch die Decke und die Bullen haben nun eine solide Chance, das Zepter wieder an sich zu reißen. [...]

Read more...

War das der Startschuss zur Endjahresrallye?

Mögliches höheres Tief in den US-Indizes Während sich der DAX nach wie vor mit den Bären herumschlagen muss, haben die US-Indizes zum Ende der vorigen Woche wieder etwas Stärke gezeigt. Dies könnte ein mögliches höheres Tief mit sich bringen, welches für eine mögliche Endjahresrallye immens wichtig wäre. Worauf Du nun genau achten musst, bespreche ich in der heutigen Videoanalyse. Weitere Videos, Analysen, so wie Trading Ideen erhalten Sie tagtäglich auf unserer Plattform www.ratgeberGELD.at NEU MID DAY ALERT! wieder täglich um 17:00 Uhr LIVE [...]

Read more...

Widerstände halten und Bären sind wieder aktiv

Gewinne rasch mitnehmen Weiterhin gilt die Devise “Gewinne rasch mitnehmen”. Wer derzeit sowohl auf der Short- als auch auf der Long-Seite zu gierig wird, den bestraft Mutter Börse sofort. Swing Traden ist weiterhin lediglich im überaus kurzfristigen Bereich von wenigen Tagen möglich. Alles darüber hinaus ist viel zu riskant, zumal sich der Gesamtmarkt weiterhin sehr volatil zeigt. In unserer aktuellen Videoanalyse besprechen wir mögliche Szenarien. Weitere Videos, Analysen, so wie Trading Ideen erhalten Sie tagtäglich auf unserer Plattform Ratgeber Geld NEU MID DAY [...]

Read more...

Erfolgreiche Handelswoche – was kommt nun?

Gewinne im großen Stil bereits mitgenommen Nach den panikartigen Verkäufen zu Beginn der vorigen Woche haben wir auf ratgeberGELD stark eingekauft und konnten auf der Long-Seite die restliche Woche über von den Anstiegen profitieren. Die ersten Kursziele sind erreicht und wir haben nach wenigen Tagen bereits den Großteil der Gewinne wieder realisiert – längerfristiges Positionsmanagement ist nur in Bullenmärkten möglich! Nun heißt es abwarten, ob die Korrektur neuerlich an Fahrt hinzugewinnt, oder ob ein Boden gebildet werden kann. Weitere Videos, Analysen, [...]

Read more...
X