Day Trading

BASF erneut unter den EMAs – jetzt die Short-Keule auspacken?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate BASF SE zählt zu einem der größten Unternehmen im Bereich Chemie weltweit. Seit unserer letzten Analyse am 24. August hat die Aktie die technsiche Gegenbewegung weiter fortgesetzt und befindet sich momentan unmittelbar unter der EMA 50. Der mittelfristige Trend ist abwärtsgerichtet und somit wären Setups für die Short-Richtung spannend. Interessant an der Stelle ist auch, wie sich der Kurs im Bereich der EMAs verhält – tritt die gewünschte Schwäche ein und gibt uns eine Einstiegsmöglichkeit oder [...]

Read more...

Continental AG bricht ein, was nun?

Symbol: CON WKN: 543900 ISIN: DE0005439004 Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate Continental AG ist einer der größten Automobilzulieferer. Die Aktie befindet sich mittelfristig in einem Abwärtstrend und in den letzten Tagen kam es zu einem massiven Abverkauf unter erhöhtem Volumen auf Grund der gesenkten Ergebniserwartungen. Die Support-Zone von 158,50 EUR wurde gebrochen und die nächste Unterstützung liegt bei ca. 137 EUR. Somit ist bei diesem Wert genügend Platz für Trades in die Short-Richtung vorhanden, jedoch sollten Einstiege mit gutem Chancen-Risiko-Verhältnis (CRV) gesucht werden. Chart vom 24.08.2018 [...]

Read more...

BASF bereitet sich für die nächste Fahrt in Richtung Süden vor!

Symbol: BAS WKN: BASF11 ISIN: DE000BASF111 Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate BASF SE zählt zu einem der größten Unternehmen im Bereich Chemie weltweit. Die Aktie befindet sich mittelfristig in einem Abwärtstrend mit fallenden Hochs und fallenden Tiefs. Das Volumen an den roten Kerzen ist höher als an den grünen Kerzen und dies kann als verstärktes Verkaufsinteresse bei den Marktteilnehmern interpretiert werden. Der Wert bildet derzeit eine technische Gegenbewegung und zieht somit die Aufmerksamkeit für Trades in die Short-Richtung auf sich. Chart vom 24.08.2018 Kurs: 79,98 [...]

Read more...

Bayer bildet Umkehrkerze – jetzt shorten was das Zeug hält?

Symbol: BAYN WKN: BAY001 ISIN: DE000BAY0017 Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate Am 14. August haben wir die Aktie Bayer unter die Lupe genommen und an diesem Tag kam es zu einem Gap, der durch die Tochtergesellschaft Monsanto verursacht wurde. Die darauffolgenden Tage hat sich der weitere Abverkauf fortgesetzt und ein weiteres Tief wurde bei 75,74 EUR gebildet. Derzeit ist eine technische Gegenreaktion nach oben erkennbar und zieht unsere Aufmerksamkeit durch die Umkehrkerze von Dienstag auf sich. Chart vom 21.08.2018 Kurs: 82,11 EUR Expertenmeinung Welche Einstiegsmöglichkeiten [...]

Read more...

Lufthansa über den EMAs – bereit für den Abflug?

Symbol: LHA WKN: 823212 ISIN: DE0008232125 Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate Die Deutsche Lufthansa AG ist eines der größten Unternehmen im Bereich Luftfahrt. Nach den positiven Quartalszahlen am 31. Juli kam es unter erhöhtem Volumen zu einem Ausbruch nach oben und dies kann als erhöhtes Kaufinteresse bei den Anlegern interpretiert werden. Seit dem 1. August befindet sich die Aktie in einer Konsolidierungsphase und dies scheint nun die Vorbereitung für den nächsten Ausbruch in Richtung Norden sein. Das Papier bleibt auf unseren Watchlisten und ist weiterhin für die [...]

Read more...

Netflix mit Short-Möglichkeit? Das ist unser Ziel

Symbol: NFLX WKN: 552484 ISIN: US64110L1061 Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate Die überaus enttäuschenden Quartalsergebnisse beim Online-Streaming-Dienst Netflix sind mittlerweile allseits bekannt. Der Versuch der Bullen, das Gap nach unten rasch wieder zu schließen, scheiterte und somit deutete der Chart darauf hin, dass die Reise wohl eher gen Süden gehen dürfte. Mittlerweile hat die Aktie ein weiteres tieferes Tief erzeugt und der Aufwärtstrend wurde somit deutlich beendet. Zwar konnte in den letzten Tagen eine technische Gegenreaktion nach oben gestartet werden, doch [...]

Read more...

Deutsche Post Quartalszahlen haben zur Kursexplosion geführt – wie geht es weiter?

Symbol: DPW WKN: 555200 ISIN: DE0005552004 Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate Die Deutsche Post AG agiert in den Bereichen Post und Logistik. Die Quartalszahlen des Unternehmens, die am 07. August bekannt gegeben wurden, waren im Rahmen der Erwartungen. Dennoch kam es zu einem Anstieg der Aktie am selben Tag, was als erhöhtes Kaufinteresse der Anleger interpretiert werden kann. Das Papier verlief seit Januar abwärtsgerichtet, seit Juli aber zeichnen sich höhere Tiefs und höhere Hochs ab.  Durch die Quartalszahlen kam es zu einem Ausbruch unter erhöhtem [...]

Read more...

Bereitet sich Lufthansa für einen Abflug nach Norden vor?

Symbol: LHA WKN: 823212 ISIN: DE0008232125 Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate Die Deutsche Lufthansa AG ist eines der größten Unternehmen im Bereich Luftfahrt. Die Aktie lief seit Februar im mittelfristigen Trend abwärts. Seit Mitte Juli hat sich jedoch ein kleiner Aufwärtstrend gebildet und am 31. Juli kam es zu einem Gap nach oben und zu einem Ausbruch über die EMAs 20 und 50. Grund dafür sind die überaus positiven Quartalszahlen, die Ende Juli bekannt gegeben wurden, was als bullisches Zeichen interpretieret werden kann. Das macht die Aktie [...]

Read more...

Bayer in der Korrektur – Einstieg nach dem Ausbruch?

Symbol: BAYN WKN: BAY001 ISIN: DE000BAY0017 Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate Bayer AG ist ein führendes Unternehmen aus dem Chemie- und Pharmabereich. Die Aktie bildet derzeit einen Abwärtstrend und korrigiert gerade in der Widerstandszone bei den EMAs 20 und 50. Sowohl langfristig als auch mittelfristig kennt der Chart nur eine Richtung – nach Süden! Das letzte Tief bei 96,51 EUR wurde durchbrochen und der Pullback befindet sich gerade genau in diesem Bereich. Somit landet das Papier auf unserer Beobachtungsliste. Chart vom 01.08.2018 Kurs: 95,38 [...]

Read more...

Quartalszahlen bei HeidelbergCement stehen an – kann man hier einsteigen?

Symbol: HEI WKN: A1JWVX ISIN: US30303M1027 Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate Die HeidelbergCement AG ist ein führender Anbieter in der Produktion von Zement und Beton. Die Aktie befindet sich in einem Abwärtstrend und korrigiert gerade an den EMAs 20 und 50, die als Widerstandszonen agieren. Das Volumen ist an den Abwärtskerzen höher als an den grünen Kerzen und dies kann als erhöhtes Verkaufsinteresse bei den Marktteilnehmern interpretiert werden. Der schöne Abwärtstrend und die Korrektur an der Widerstandszone machen das Papier zu einem interessanten Short-Kandidaten. Chart vom [...]

Read more...
X