Carl Zeiss – Pullback als Einstiegsgelegenheit in die Aktie des Medizintechnik-Anbieters!

Carl Zeiss – Pullback als Einstiegsgelegenheit in die Aktie des Medizintechnik-Anbieters!

Pullback Trading-Strategie

Symbol: AFX ISIN: DE0005313704

Rückblick: Die Carl Zeiss-Aktie hatten wir uns bereits letzte Woche beim Breakout angesehen. Das Unternehmen ist einer der weltweit führenden Medizintechnik-Anbieter. Carl Zeiss trägt mit Innovationen in der Augenheilkunde und Mikrochirurgie zum medizinischen Fortschritt bei. Nachdem sich nach dem Abverkauf der Aktie in den letzten Wochen ein Boden ausgebildet hatte, sahen wir den Breakout über 145 Euro. Aktuell sehen wir den Pullback nach dem Breakout.

Meinung: Carl Zeiss bietet sowohl Produkte für die Augenheilkunde als auch Operationsmikroskope und Visualisierungslösungen an. Die immer älter werdende Bevölkerung benötigt immer mehr medizinische Unterstützung, was dem Medizintechnik-Konzern in die Karten spielt. Die Aktie macht gerade einen Rücksetzer in den Breakoutbereich, wo auch die EMAs 50 und 20 verlaufen. Wenn die Bullen auf diesem Niveau wieder Stärke zeigen, kann man einen Long-Trade eröffnen.

Chart vom 23.03.2022 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 145.85 EUR

Setup: Wenn die Aktie nach dem Pullback wieder nach oben dreht, bietet es sich an, auf der Long-Seite eine Position zu eröffnen. Intraday sollte auf entsprechende Umkehrsignale geachtet werden. Die Absicherung könnte man nach dem Entry unter der Umkehrformation vornehmen. Unter dem EMA-20 sollte die Aktie aber nicht mehr schließen.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Meine Meinung zu Carl Zeiss ist bullisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in AFX

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

 

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/live oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]