Cardinal Health – Folgt jetzt die nächste dynamische Bewegung nach oben?

Cardinal Health – Folgt jetzt die nächste dynamische Bewegung nach oben?

Breakout Trading-Strategie

Symbol: CAH ISIN: US14149Y1082

Rückblick: Cardinal Health entwickelt, fertigt und vertreibt Produkte für die Patientenversorgung. Das Unternehmen entwickelt Technologien zur Medikamentenabgabe und vertreibt neben Pharmazeutika auch Zubehör in den Bereichen Chirurgie sowie Laborarbeit. Nachdem es die Aktie im Juli über alle wichtigen gleitenden Durchschnitte geschafft hatte, ging es steil bergauf. Danach sahen wir eine Konsolidierungsbewegung auf hohem Niveau über die Zeitachse.

Meinung: Cardinal versorgt Einrichtungen des Gesundheitswesens wie Krankenhäuser, Apotheken und Arztpraxen mit einem breiten Portfolio an Bedarfsartikeln für die Gesundheitspflege. Jeden Tag werden diese Produkte an mehr als 100.000 Empfänger ausgeliefert. Die Patientenversorgung wird auch in einer Rezession weiter gehen. Wenn die Aktie den nachhaltigen Break über die 70 USD-Marke schafft, könnte die nächste dynamische Bewegung folgen. Hier bietet es sich an, dem Papier auf der der Long-Seite zu folgen.

Chart vom 05.10.2022 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 69.39 USD

Setup: Bei Kursen über 70 USD ließe sich eine Long-Position eröffnen. Nach dem Entry könnte der Trade unter der Kerze von Dienstag, unter dem EMA-20, abgesichert werden.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Meine Meinung zu Cardinal Health ist bullisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell keine Positionen in CAH

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link



Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]