AMZN – Ist das der Boden? Bullen melden sich eindrucksvoll zurück!

AMZN – Ist das der Boden? Bullen melden sich eindrucksvoll zurück!

Bottomfishing

Symbol: AMZN ISIN:US0231351067

Rückblick: Der weltweit größte börsennotierte E-commerce Konzern mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von ca. 875 Mrd. USD kennt kein Ende des Wachstums. Das im US-Bundesstaat Washington beheimatete Unternehmen legte im abgelaufenen Quartal erneut ein rasantes Wachstum hin und konnte 20 % Zuwachs ausweisen. Trotzalledem waren die Anleger mit den Zahlen nicht zufrieden und schickten den Kurs seit der Veröffentlichung der Ergebnisse auf Talfahrt, was inzwischen mehr als 10 % an Wert vernichtet hat. Aktuell kann sich die Aktie am EMA 200 stabilisieren und hat hier eine seitwärtsgerichtete Korrektur in Form von einer Range gebildet. Gestern erfolgte ein Shakeout durch das Unterstützungsniveau von 1.749 USD und es bildete sich auf Tagesbasis eine Hammerkerze aus.

 Chart vom 26.08.2019 Kurs: 1768,87 USD

Meinung: Mit der gestrigen Umkehrkerze meldeten sich die Bullen eindrucksvoll zurück und ein kurzfristiger Schub in Richtung Norden sollte möglich sein. Bei etwas Stabilität im Gesamtmarkt könnte die aktuelle Range-Formation sogar nach oben aufgelöst werden und zu größeren Kurszuwächsen führen.

Setup: Ein potentieller Einstieg ergibt sich über dem Tageshoch der Hammerkerze vom Vortag bei 1.770 USD. Für eine Stopp-Loss Order bietet sich der Bereich unter dem EMA 200, unter der Unterstützung von 1749,11 USD und unter der gestrigen Umkehrkerze bei 1.742 USD an.

Autor: Hubert Strasser besitzt aktuell keine Positionen in AMZN

Analyse erstellt im Auftrag von


TC2000
 Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link


Hier der Link zum Live Stream https://www.ratgebergeld.at/middayalert oder über mein Facebookprofil https://www.facebook.com/ratgebergeld


Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.

Der Finanzinformationsdienst und deren Autoren werden Finanzinstrumente als Trader privat bei Eintreten der auf der Plattform www.ratgeberGELD.at besprochenen charttechnischen Bedingungen mit großer Wahrscheinlichkeit selbst traden. Dies könnte auch bei diesem Wertpapier einen Interessenskonflikt begründen, welcher aber zum Zeitpunkt der Marktberichterstellung oder der Empfehlung noch nicht besteht. Kauf und Verkauf können dabei jederzeit erfolgen und werden nur für Kunden auf www.ratgeberGELD.at im Chat oder per Mail veröffentlicht.

Zur Vermeidung möglicher Interessenskonflikte durch Kursmanipulationen, dem sogenannten Scalping (Kurse in eine bestimmte Richtung lenken), werden nur stark marktkapitalisierte Wertpapiere mit einem Mindesthandelsvolumen von 500.000 Stück pro Tag, Indizes, Rohstoffe und Währungen besprochen.

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Der Finanzinformationsdienst und deren Autoren werden Finanzinstrumente als Trader privat bei Eintreten der auf der Plattform www.ratgeberGELD.at besprochenen charttechnischen Bedingungen mit großer Wahrscheinlichkeit selbst traden. Dies könnte auch bei diesem Wertpapier einen Interessenskonflikt begründen, welcher aber zum Zeitpunkt der Marktberichterstellung oder der Empfehlung noch nicht besteht. Kauf und Verkauf können dabei jederzeit erfolgen und werden nur für Kunden auf www.ratgeberGELD.at im Chat oder per Mail veröffentlicht. Zur Vermeidung möglicher Interessenskonflikte durch Kursmanipulationen, dem sogenannten Scalping (Kurse in eine bestimmte Richtung lenken), werden nur stark marktkapitalisierte Wertpapiere mit einem Mindesthandelsvolumen von 500.000 Stück pro Tag, Indizes, Rohstoffe und Währungen besprochen. Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.
Vollständigen Disclaimer anzeigen

Teile diesen Beitrag


X