Aixtron – Die Aktie des Ausrüsters der Halbleiterindustrie sendet ein Kaufsignal!

Aixtron – Die Aktie des Ausrüsters der Halbleiterindustrie sendet ein Kaufsignal!

Breakout Trading-Strategie

Symbol: AIXA ISIN: DE000A0WMPJ6

Rückblick: Aixtron ist ein Anbieter von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie. Die Produkte des Unternehmens werden weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von Chips genutzt. Seitdem die Aktie im Juli die 200-Tagelinie getestet hat, geht es mit den Kursen der Papiere des Anlagenbauers stetig aufwärts.

Meinung: Es gibt wenige Aktien, welche sich im heurigen Jahr dem Abwärtstrend an den Börsen entziehen konnten – Aixtron ist eine davon. Die Orderbücher sind nach wie vor prall gefüllt. Die Aktie notiert über allen wichtigen gleitenden Durchschnitten. Das Papier ist gerade dabei, auf ein Neues 52-Wochenhoch auszubrechen und sendet damit ein Kaufsignal, welchem man prozyklisch folgen könnte.

Chart vom 21.11.2022 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 29.24 EUR

Setup: Auf dem aktuellen Kursniveau könnte man eine Long-Position eröffnen. Nach dem Einstieg ließe sich der Trade unter dem Tief der letzten Woche absichern.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Meine Meinung zu Aixtron ist bullisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell keine Positionen in AIXA

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von

TC2000 Die wohl beste Chart Software auf diesem Planeten.
$25 Bonuscode erhältlich über diesen Link



Teile diesen Beitrag


[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]