Rechtlicher Hinweis

Rechtlicher Hinweis

1.1      Der Finanzinformationsdienst bezweckt die Förderung der Gemein- und Volksbildung, durch die Bereitstellung von Aus – und Weiterbildungsmaterialien, Webinaren und der Förderung des Wissensaustausches. Der Finanzinformationsdienst vermittelt keine Finanzinstrumente, sondern führt lediglich ein Musterportfolio. Alle auf der Webseite zur Verfügung gestellten Informationen, werden als Basis für das Handeln des Musterportfolios präsentiert. Somit sollen Kunden langfristig sinnvolles Trading erlernen. Die Inhalte dienen ausschließlich dem privaten und somit nicht kommerziellen Eigengebrauch der Kunden und/oder anderen Nutzern der Webseite. Somit untersteht der Finanzinformationsdienst auch nicht der für Finanzdienstleistungen zuständigen Aufsichtsbehörde.

1.2      Bei den vom Finanzinformationsdienst erstellten Berichten, Videos, Setups etc. handelt es sich nicht um Marktanalysen, sondern um charttechnische Analysen. Diese Informationen dienen ausschließlich Schulungszwecken. Die vom Finanzinformationsdienst bereitgestellten Informationen stellen öffentlich zugängliche Charts dar, die vom Finanzinformationsdienst interpretiert werden. Andere als in öffentlich zugänglichen Charts enthaltene Informationen werden für diese Interpretation nicht herangezogen.

1.3      Bei allen vom Finanzinformationsdienst veröffentlichten Informationen handelt es sich um eine reine Marketingmitteilung und nicht um Finanzanalysen gemäß § 36 WAG 2007 (Österreichisches Wertpapieraufsichtsgesetz). Die erörterten Empfehlungen, welche keine Investmentempfehlungen darstellen, sondern nur für Weiterbildungszwecke dienen, wurden nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegen auch nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen.
Alle Kommentare, Berichte und Empfehlungen des Finanzinformationsdienstes, dessen Autoren, Kommentatoren oder Mitarbeitern dienen lediglich zur Weiterbildung und zu Informationszwecken und sollten nicht als Investmentempfehlungen für konkrete Käufe und/oder Verkäufe von Aktien oder anderen wie auch immer gearteten Finanzinstrumenten verwendet werden.

1.4      Die vom Finanzinformationsdienst bereitgestellten Informationen ersetzen insbesondere nicht die eigene Recherche sowie die eigenverantwortliche Reflektion und Entscheidung durch den Kunden. Jede Entscheidung Geschäfte zu tätigen oder nicht zu tätigen, wird von dem Kunden eigenverantwortlich getroffen. Bei den zur Verfügung gestellten Informationen handelt es sich gesetzlich um keine Anlageberatung gemäß § 3 Abs 2 Z 1 WAG 2007, da es zu keiner Zeit zu einer persönlichen Empfehlung kommt. Diese würden eine Eignung des betreffenden Finanzinstruments für einen bestimmten Kunden voraussetzen, welche aber zu keiner Zeit stattfindet. Dem Kunden wird empfohlen sich von seinem Anlageberater oder seiner Bank beraten zu lassen, bevor er irgendwelche Handlungsentscheidungen über die vom Finanzinformationsdienst besprochenen Finanzinstrumente trifft. Die Kunden erklären ausdrücklich, die bereitgestellten Informationen nicht für konkrete Kauf- und Verkaufsentscheidungen zu verwenden.

1.5      Der Informationsdienst vermittelt die persönlichen Kenntnisse und Methoden der Autoren. Die mitgeteilten Informationen stellen eine Auswahl allgemein zugänglicher Informationen der Autoren dar. Die auf den ausgewählten Informationen fußenden Prognosen und Empfehlungen geben die Gedanken und Meinungen der Autoren wieder.

1.6      Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte gemäß §§ 34b WHG (Deutsches Wertpapierhandelsgesetz) und gemäß § 48f BörseG (Österreichisches Börsegesetz):

1.6.1      Der Finanzinformationsdienst und deren Autoren werden Finanzinstrumente als Trader privat bei Eintreten der auf der Plattform www.ratgeberGELD.at besprochenen charttechnischen Bedingungen mit großer Wahrscheinlichkeit selbst traden. Dies könnte auch bei diesem Wertpapier einen Interessenskonflikt begründen, welcher aber zum Zeitpunkt der Marktberichterstellung oder der Empfehlung noch nicht besteht. Kauf und Verkauf können dabei jederzeit erfolgen und werden nur für Kunden aufwww.ratgeberGELD.at im Chat oder per Mail veröffentlicht.

1.6.2      Zur Vermeidung möglicher Interessenskonflikte durch Kursmanipulationen, dem sogenannten Scalping (Kurse in eine bestimmte Richtung lenken), werden nur stark marktkapitalisierte Wertpapiere mit einem Mindesthandelsvolumen von 500.000 Stück pro Tag, Indizes, Rohstoffe und Währungen besprochen.

1.6.3      Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.

X