FAQs

Frequently Asked Questions

Diese wird automatisch in der Mitgliederverwaltung angezeigt. Loggen sie sich dazu einfach mit ihrem Benutzernamen und ihrem Passwort bei uns ein.

Egal ob bei der monatlichen oder der jährlichen Zahlungsweise. Bei beiden gilt eine Kündigungsfrist von 14 Tagen. Sollte also nicht gekündigt werden, so verlängert sich das Abonnement um den von ihnen gewählten Zeitraum automatisch.

Exakt. Dieser läuft nach 7 Tagen von selbst aus und sie müssen diesen auch nicht kündigen, da damit kein automatisches Abonnement verbunden ist.

Benutzen sie bitte diesen Link für die Leistungsbeschreibung von RIDEthebull

Benutzen sie bitte diesen Link für die Leistungsbeschreibung von ratgeberGELD

Unsere Ziele sind ganz klar gesteckt. Wir wollen Trader auf ihrem Weg zum nachhaltig profitablen Trader begleiten. Dies beinhaltet Schulungen in Form von Seminaren, Webinaren, den wöchentlichen Live Stream, das Erlernen von Strategien und das gemeinsame Umsetzen dieser Strategien im Traders Live Chat.

Die Antwort darauf lautet leider nein. Eine persönliche Vermögensberatung findet auf unserer Plattform nicht statt. Dies kann ihnen nur entweder ihre Bank oder ihr Vermögensberater anbieten. Um allerdings Tradingstrategien etc. zu erlernen, können sie entweder die Webinare aus der Tradingschule buchen, oder auch ein persönliches Coaching über uns buchen.

Das ist ganz einfach. Loggen sie sich einfach mit ihren Zugangsdaten ein, wählen sie den gewünschten Premium Service aus und nach erfolgter Bezahlung, werden sie automatisch freigeschaltet.

Möglichkeit 1: Sie bestellen den Dienst RIDEthebull einfach extra und buchen dies nach dem Login in ihren Einstellungen (z.b. PayPal monatlich, ohne Bindung oder jährlich)

Möglichkeit 2: Sie steigen gleich auf ein Allinone-Paket um und schreiben uns eine kurze Mail. Dann würden sie die bisherigen Prämien bei ratgeberGELD, welche sie schon bezahlt haben, als Gutschrift bekommen und könnten gleich mit dem Allinone Paket starten

Ein Testzugang ist leider nicht mehr im System möglich, da man bereits als Kunde geführt wird.

Sonstige Leistungen (wie bspw. wirtschaftliche Beratung oder ähnliche Leistungen) an nicht EU-Bürger, die keine Unternehmer sind, keinen Wohnsitz in der EU haben und keine UID-Nummer in der EU besitzen, sind nicht in Österreich steuerbar.  Diesbezüglich ersuchen wir um Mitteillung ihrerseits.

X